Beach Tennis - Der Trendsport macht am 15.08.2019 ab 13.00 Uhr in Halle auf dem Marktplatz Station

11. Juli 2019 Von: Geschäftsstelle

Beach Tennis - Der Trendsport macht am 15.08.2019 ab 13.00 Uhr in Halle auf dem Marktplatz Station

IMG_4794_ergebnis.jpg
IMG_0366_6150_5b744cfbb32.jpg
IMG_7131.JPG

In Kooperation mit dem Volleyballverband Sachsen-Anhalt e.V. veranstaltet der Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V. im Rahmen des City Beach Cups auf dem Hallenser Marktplatz ein Beach Tennis Event der Extraklasse. Nach dem erfolgreichen Start der Veranstaltung im letzten Jahr soll es auch in diesem Jahr wieder sommersportlich heiß hergehen. Beach Tennis ist eine Mischung aus Tennis, Beachvolleyball und Badminton und punktet mit athletischen und akrobatischen Sprüngen sowie einer mitreißenden Stimmung.

Am 15.08.2019 ab 13.00 Uhr können sich alle ausprobieren, die Spaß an dem Sommersport haben.

Gespielt wird auf einem normalen Beachvolleyball-Feld (16 x 8 m) bei einer Netzhöhe von 1,7 m mit Beach-Tennis-Schlägern ohne Bespannung – sogenannten Paddles – und drucklosen Tennisbällen vorwiegend als Doppel oder Mixed Doppel. Beach Tennis begeistert nicht nur die Spieler und Spielerinnen, sondern auch das Publikum.

Ab 16.00 Uhr wird’s dann richtig spannend. Beim 2. City Beach Tennis Cup spielen Doppelpaarungen (Mixed/Offen) gegeneinander um den Strand-Pokal. Anmeldungen sind noch bis zum 08.08.2019 hier möglich. Das Nenngeld beträgt 15 €, hierin enthalten ist ein 5 €-Verzehrbon für die Verpflegung vor Ort.

Ab 20.00 bis 21.00 Uhr steht das Strandfeld für AfterWorkBeachTennis offen.

Weitere Infos gibt es über den Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V. unter www.tennis-tsa.de, info@tennis-tsa.de und 0391/6239109.