Deutschland spielt Tennis 2020!

Auch in diesem Jahr findet wieder die Aktion des Deutschen Tennis Bundes

Deutschland spielt Tennis!

statt! Interessierte Vereine können sich ab 01.02.2020 über das Online-Formular des Deutschen Tennis Bundes anmelden. Der Aktionstag wird bundesweit mit dem Start der Freiluftsaison ab dem Wochenende 25./26.04.2020 verbunden. Der Aktionszeitraum geht vom 25.04.2020 - 17.05.2020!

 

Nun sind Sie gefragt!

Möchten Sie Ihren Verein nach außen präsentieren? Möchten Sie zeigen, wie stark Ihre Gemeinschaft zusammenarbeitet? Möchten Sie neue Mitglieder werben oder die alten Hasen auf Trab bringen? Dann ist dieser Tag genau das Richtige für Sie! Statistisch gesehen, bringt die Teilnahme am Aktionstag jedem Verein durchschnittlich 7 neue Mitglieder.

Wir würden uns sehr freuen, von den Deutschland-spielt-Tennis-aktiven Vereinen eine Rückmeldung nach der Durchführung des Aktionstages zu bekommen, wie die Veranstaltung bei Ihnen angekommen ist und welche Erfolge Sie verzeichnen konnten, um eine Beste-Practice-Galerie aufzumachen.

Alle weiteren Informationen rund um Organisation etc. finden Sie unter dem Link rechts. Sollten dann noch Fragen offen sein: Kein Problem! Die Geschäftsstelle des TSA oder der DTB selbst stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Deutschland spielt Tennis - Erfolg in Serie - Zentralveranstaltung des TSA im TC Sandanger in Halle

Im Zeitraum vom 20.04.19 bis 12.05.19 beteiligen sich 22 Vereine aus dem Tennisverband Sachsen-Anhalt an der Aktion "Deutschland spielt Tennis". Dies ist ein neuer Höchstwert für unseren Verband. TSA-Präsident Axel Schmidt stellte am Sonntag in Halle erfreut fest: „Mit einer Beteiligungsquote von 28% der Vereine liegen wir damit im bundesweiten Vergleich im vorderen Bereich.“ Der Präsident des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt tätigte diese Aussage in seiner kurzen Eröffnungsrede der zentralen Eröffnungsveranstaltung dieser bundesweiten Aktion am 5. Mai beim TC Sandanger e.V. Der hallesche Verein hatte sich für diesen Tag eine Menge vorgenommen. Und er wurde belohnt. Auch vom Wettergott, den gegenüber den Vorhersagen schien die Sonne, bei aber eher kühlen Temperaturen, den ganzen Tag. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die 1. TALENTINOS Team Challenge der Altersklassen U8/U9. 28 Mädchen und Jungen dieser Altersklassen zeigten in vier Stunden bei Athletik-Übungen sowie in den Einzel- und Doppelmatches ihr Können. Unter der Leitung der Vizepräsidentin Breitensport im TSA, Sabine Tobiasch und der Mithilfe von Uwe Lepak, Enrico Liermann und Oliver Hecht konnte das DTB-Tennissportabzeichen abgelegt und erworben werden. Zu einem Tag der offenen Tür hatte der hallesche Verein für Sonntag eingeladen. So stand u.a. Schnuppertrainings für Jedermann auf dem Programm. Für das leibliche Wohl der zahlreichen Gäste war mit Spezialitäten vom Grill und anderen Köstlichkeiten ausreichende gesorgt. Ralf Steinbach und sein Team sagen DANKE: „Die Saisoneröffnung am Sonntag war ein großer Erfolg! Ein HERZLICHES DANKESCHÖN an alle, die den Tag so fleißig mitgestaltet und geholfen haben. Tennis lebt am Sandanger, eine tolle Werbung für unseren Sport. Das findet auch der TSA und bedankt sich beim halleschen Verein für die gelungene Veranstaltung. Ein ausführlicher Bericht mit Ergebnissen der 1. TALENTINOS Team Challenge folgt. Ebenso die Fotos von der Veranstaltung in der Bildergalerie. Hier noch einmal die Vereine aus dem TSA, welche an der bundesweiten Aktion zu Deutschland spielt Tennis 2019 teilgenommen haben: TC GW Gardelegen e.V. SV Zörbig e.V. - Abt. Tennis TSG Calbe/Saale e.V., Abt.. Tennis TC Rot-Weiß Dessau e.V. TC Sandanger e.V. - Zentralveranstaltung TSA TV Osterburg 05 e.V. TC Bad Bibra e.V. SG Einheit Stendal e.V. SV Lok. Blankenburg 1949 e.V. TSV Leuna e.V. 1919 - Abt. Tennis Biederitzer TC e.V. TC Schkopau e.V. TC Weißenfels e.V. Blankenburger TC e.V. TC GW Aschersleben e.V. TC BW Schönebeck e.V. TC Rotehorn Magdeburg e.V. TC Halle Böllberg 53 e.V. 1. TC Magdeburg e.V. TC Rot-Weiß Halberstadt e.V. TC Wolfen 1922 e.V. TC Bad Schmiedeberg e.V. Termine und das Programm der Tage der offenen Tür erfahrt Ihr bei den Vereine direkt. Der TSA wünscht tolle Eröffnungsveranstaltungen und bedankt sich bei allen teilnehmenden Vereinen für die Unterstützung der Aktion vor Ort. In den folgenden Wochen werden wir an dieser Stelle die Berichte und Bilder der Eröffnungsveranstaltungen der teilnehmenden Vereine veröffentlichen.

Deutschland spielt Tennis – die Zentralveranstaltung des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt e.V. fand am 22.04.2018 beim TC Blau-Weiß Schönebeck e.V. statt

Diese Veranstaltung war für den Verein an der Elbe ein voller Erfolg. Weit über 100 Kinder, Jugendliche, Sportlerinnen und Sportler sowie andere Besucher folgten bei bestem Wetter dem Aufruf des Tennisvereins in der Schönebecker Stadionstraße, um nicht nur die neue Saison zu eröffnen, sondern auch den neuen Beachtennisplatz einzuweihen. Dafür extra angereist war neben den Vertretern der Stadt, des Landkreises und des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt e.V. auch Laura Kemkes. Die 27-jährige Deutsche Meisterin im Beachtennis eröffnete zusammen mit Vereinspräsident Thomas Hanemann die wunderschöne Beachanlage auf dem Tennisgelände der Blau-Weißen aus Schönebeck. Diese ist nun Bestandteil eines Anfang 2017 entstandenen Projekts: Ganzjahresplatz mit Flutlicht und die Errichtung einer Beachtennisanlage. Während der erstgenannte Teil des Projektes erst mit der Umsetzung in einigen Wochen beginnt und im Spätherbst fertiggestellt werden soll, erstrahlte die Beachtennisanlage noch mehr oder weniger im „jungfräulichen“ Glanz. Aber die, welche bei der Errichtung in zig…….. freiwilligen Aufbaustunden in den vergangenen Wochen und Monaten dabei gewesen sind, wissen welche Arbeit darin steckt. Hier noch einmal einige Eckdaten: 330 Tonnen Sand mussten in die Karre geschippt werden und zum über 70 Meter entfernten Platz gekarrt werden. Das entspricht 4.173 Schubkarren voll Sand. Außerdem wurden 10 Tonnen Split und 100 Kubikmeter Abraum bewegt. Weiterhin wurden zur Umrandung des Beachplatzes 115 Meter Borde gesetzt. „Heute können wir eine Multifunktionsanlage einweihen, die in Sachsen-Anhalt einzigartig ist. Es kann sowohl Beachtennis und Beachvolleyball als auch vieles mehr gespielt werden“, so Marko Bittersmann, einer der Initiatoren des Schönebecker Projektes in seiner kurzen Eröffnugsrede, „vielen Dank an alle Helfer, ob ideell, materiell, mit ihrer Muskelkraft oder mit aufmunternde Worte.“ Außerdem lud der Verein zum Schnuppertennis, Aufschlagmessung, einem Ballmagier-Turnier, dem Tennis-Biathlon sowie zu jeder Menge Spiel und Spaß ein. Beim Ballmagier-Turnier ermittelten ehemalige Fußballerkollegen Bittermanns in einem Turnier ihren Besten auf der roten Asche. Stolz konnte Marko Bittersmann mitteilen, dass zwei Kinder und eine junge Frau einen Aufnahmeantrag an diesem Tag unterschrieben haben. Damit richtet man den Blick so langsam Richtung 100 Mitglieder. „Momentan könnten es mit den Neuanmeldungen von heute 80 oder 81 sein“, sagt Vereinsvorsitzender Thomas Hanemann. Dabei sind fast die Hälfte der Mitglieder im Nachwuchsbereich zu suchen. Marko Bittersmann und co. werden die nächsten Tage erst einmal durchschnaufen, standen sie doch seit Ostern fast täglich bis 20 oder 21 Uhr auf der Tennisanlage und richteten diese für die Veranstaltung am 22.04.2018 her. Sie wurden belohnt: Der Wettergott war auf ihrer Seite, die Besucher strömten auf die Anlage und alle waren voll des Lobes – Lob für einen unvergesslichen Tag!!!!

Zentralveranstaltung Deutschland spielt Tennis bei der TSG Calbe/Saale 2017!

Deutschland spielt Tennis – die Zentralveranstaltung des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt fand am vergangenen Freitag (26. Mai) in Calbe statt. Alle Sportinteressierten, Neugierige, Kinder, Familien waren herzlichst eingeladen auf der Tennisanlage der TSG Calbe/Saale e.V. Abt. Tennis dieser Veranstaltung beizuwohnen. Geboten wurden viele Aktionen u.a. Aufschlagmessung, Schnuppertraining, Kindertraining, Paddle-Tennis auf Rasen, Möglichkeit des Ablegens des Sportabzeichens, Tennisquiz, Beitragsrabatte für Neumitglieder. Abends bestand die Möglichkeit bei Flutlicht Tennis zu spielen oder dem DJ zu lauschen. Unter den Gästen befanden sich auch der Präsident des Tennisverbandes Sachsen-Anhalts (TSA), Axel Schmidt und seine Frau. Beide legten zusammen mit der Vereinsvorsitzenden Sabine Tobiasch, dem Pressewart des TSA, Uwe Lehmann, sowie Mitgliedern des Calbenser Tennisvereins das Tennissportabzeichen des DTB ab.

Zentralveranstaltung zu "Deutschland spielt Tennis!" beim TG SG Drosa e.V.

Die Tennisabteilung des TG SG Drosa e.V. hat den Zuschlag für die Durchführung der Zentralveranstaltung von Deutschland spielt Tennis 2016 bekommen.

Der Vorstand des TG SG Drosa e.V. möchte Interessierte recht herzlich einladen, am Samstag, den 23.04.2016, mit ihm zusammen die grundsanierten Tennisplätze der SG Drosa einzuweihen. Die zwei Plätze wurden im Jahr 1987 erbaut und erfuhren eine dringende Grundüberholung im Herbst 2015. Im Rahmen der Zentralveranstaltung des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt e.V. von „Deutschland spielt Tennis“ kann an diesem Tag jeder Interessierte einmal den Umgang mit dem Tennisschläger auf der roten Asche ausprobieren. Ob Jung oder Alt, Kinder, Jugendliche, Erwachsene – schauen Sie in Drosa vorbei und probieren sie das Spielen mit der gelben Filzkugel einmal aus. Die Anlage steht den ganzen Tag zur Verfügung. Das Programm findet sich anbei.