B-/C-Trainer-Fortbildung am 02./03.11.2019 in Magdeburg - verlängert bis zum 18.10.2019!

03. Oktober 2019 Von: Geschäftsstelle

B-/C-Trainer-Fortbildung am 02./03.11.2019 in Magdeburg - verlängert bis zum 18.10.2019!

B-C-Trainer-Fortbildung_2019.pdf

Der Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V. bietet in diesem Jahr wieder eine Fortbildung für B-/C-Trainer an. Die Fortbildungsveranstaltung am 02./03.11.2019 findet im Landesleistungszentrum in Magdeburg statt, um die Lizenz entsprechend verlängern zu lassen. 
 
Lizenzen, die bis 2018 gültig waren, werden bis 2022, Lizenzen die bis 2019 gültig waren, werden bis 2023 verlängert.  
 
Wir machen darauf aufmerksam, dass nur gültige Trainerlizenzen auch gegenüber dem LandesSportBund Sachsen-Anhalt e.V. anerkannt werden und nur dann Ihr Verein einen dementsprechenden Zuschuss erhalten kann.  

Diese nur einmal im Jahr stattfindene Veranstaltung soll natürlich so aktuell und interessant wie möglich sein. Bei der Wahl der Dozenten hoffen wir, für alle etwas gefunden zu haben.
Auf Initiative des Vizepräsidenten des DTB, Herrn Dirk Hordorff, erfahren wir regelmäßige Unterstützung seitens unseres Dachverbandes.
Am 2. Tag unserer Veranstaltung wird deshalb mit Herrn Tobias Hinzmann ein A-Trainer des DTB e.V. auftreten, der langjährige Erfahrung im Hochleistungstennis mitbringt und aktuell gerade auf der ATP-Tour coacht.
Er versucht, in Theorie und Praxis seine Erkenntnisse und Erfahrungen auch in seinem Heimtraining im Hamburger Tennisverband e.V. auf das Training junger U14-Talente zu übertragen.
 
Aus dem Bereich Sportmedizin/Orthopädie der Universitätsklinik Magdeburg werden mit OA Dr. Joachim Bleeck, Spezialist für Wirbelsäurenverletzungen, und Assistenzarzt Alexander Sandomirski, spezialisiert auf sportmedizinische Probleme und Physioterapieansätze, ebenfalls Referenten auftreten, die für unsere Sportart interessante Erkenntnisse vermitteln werden.
 
Diese Hauptthemen werden umrahmt von Vorträgen von Referenten aus dem Lehrteam des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt e.V. und der „ARAG“ Sportversicherung.

In der Anlage befinden sich die Ausschreibung sowie das Rückantwortblatt zur geplanten Fortbildung.  
 
Wir bitten, dass beiliegende Rückantwortformular vollständig bis zum 18.10.2019 an den Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V., zu senden.    
 
Rückfragen können an die Geschäftsstelle oder den Referenten für Lehrwesen, Dr. Michael Heinz, per E-Mail: michael.heinz@tennis-tsa.de oder Mobil: 0172/9538512 gerichtet werden.
 
Wir freuen uns, zahlreiche Trainerinnen und Trainer an unserem Fortbildungswochenende begrüßen zu können.