TSA Online-Seminar zur Organisation des Spielbetriebs in der Freiluftsaison 2021 über nuLiga

19. Januar 2021 Von: Geschäftsstelle

TSA Online-Seminar zur Organisation des Spielbetriebs in der Freiluftsaison 2021 über nuLiga

Pra__sentation_Freiluftsaison_2021.001_01.jpeg

Der Tennisverband Sachsen-Anhalt veranstaltet am 21.01.2021 (Donnerstag), ein weiteres kostenfreies Online-Seminar. Von 18:00 bis 19:30 informieren Maximilian Pefestorff (Vizepräsident und Ressortleiter Sport) und Oliver Brandt (Referent Technischer Spielbetrieb) praxisbezogen über die Organisation des Spielbetriebs für die kommende Freiluftsaison 2021 über die Spielbetriebsplattform nuLiga.

Schwerpunkte des Online-Seminars:

  • Mannschaftsmeldungen über nuLiga
  • Einführung der Spiellizenzpflicht
  • Digitale Beantragung des Doppelspielrechts über nuLiga

Anmeldung: Anmeldungen sind ab sofort möglich über  den Seminarkalender auf der Spielbetriebsplattform nuLiga: https://bit.ly/38CQjSJ. Dazu nutzen Sie Ihren bestehende nuLiga-Zugangsdaten. Falls Sie keinen Zugang haben, haben Sie die Möglichkeit der Neuregistrierung für die Freischaltung ihres persönlichen Seminarprofils.

Hinweise: Diese Veranstaltung wird online-basiert als Online-Seminar über die Plattform Sportcampus des Bildungsnetzwerks Mitteldeutschland („Zoom“-basiert) durchgeführt. Voraussetzungen dafür sind ein internetverbundener PC/Laptop oder Tablet mit Webcam, Mikrofon sowie Lautsprechern (alternativ Headset). Meldeschluss ist jeweils der Ablauf des Tages vor Beginn der Veranstaltung. Die Zugangsdaten werden am Vormittag des Seminartages per E-Mail an die in der Anmeldung genannte E-Mail-Adresse zugeschickt. Wir verarbeiten die Daten zum Zweck der Seminar-Durchführung. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz findet man in unseren Datenschutzbestimmungen.

Die Teilnehmendenanzahl ist auf 30 Personen limitiert. Das Online-Seminar ist kostenfrei.

Ansprechpartner: Maximilian Pefestorff, vereinsbenchmarking@tennis-tsa.de, 0391/6076295

Dateien
659 kB