Wie zufrieden sind Sie mit dem TSA? Umfrage der Ruhr-Universität Bochum zur Servicequalität von Sportverbänden

11. Januar 2022 Von: Geschäftsstelle

Wie zufrieden sind Sie mit dem TSA? Umfrage der Ruhr-Universität Bochum zur Servicequalität von Sportverbänden

Tennisball_Waermebild_einzeln.png

Der TSA kooperiert mit der Ruhr-Universität Bochum, um die Servicequalität der Verbandstätigkeit zu steigern.

Der Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V. hat satzungsgemäß eine Reihe verpflichtender Aufgaben zur Sicherung der Sportarbeit. So sollen möglichst viele Interessierte in den Vereinen Sachsen-Anhalts Tennis spielen. Um die Tennisinteressierten zu finden und in den Vereinen zu binden, muss die Verbandsarbeit den Erwartungen der Mitglieder entsprechend serviceorientiert, transparent und hilfreich sein. Um zu erfahren, ob die Arbeit des TSA diesen Erwartungen genügt oder ob Handlungsbedarf besteht, möchten wir mit einer Online-Vereinsbefragung in Zusammenarbeit mit der Ruhr-Universität Bochum Vorstandsmitglieder, Jugendwarte und Sportwarte bzw. Personen mit sonstigen Funktionen im Verband befragen, wie zufrieden Sie mit der Arbeit des TSA sind.

Helfen Sie bei der Evaluierung mit! Die Ergebnisse tragen dazu bei, die Verbandsarbeit in Ihrem Sinne zu verbessern.

Sie erreichen die Umfrage unter: https://eu.questionpro.com/t/AB3upmYZB3vJwH

Die Projektgruppe würde sich sehr freuen, wenn Sie für Ihren Verein an dieser Befragung teilnehmen und hierfür etwa 15 Minuten Zeit hätten.

Leiten Sie diese Information gerne auch an die anderen Vorstandsmitglieder oder Mitarbeitende Ihres Vereins weiter, die zumindest gelegentlich in Kontakt mit dem TSA stehen.